Von heute, dem 6.3.2017, bis zum 19.3.2017  hat sich Sin Tin im Laden Ein einquartiert. Wer das Konzept vom Laden Ein kennt, der fragt nun zu Recht was gibt es denn in den 2 Wochen zu Essen? Es gibt Fischkonserven.

Klingt das langweilig und uninteressant? Ganz im Gegenteil, hier hat man die Chance mal richtig originelle Gerichte zu probieren, die als Grundlage sehr hochwertige Fischkonserven aus Portugal und Frankreich verwenden.

Daniel Rietdorf liefert als Importeur und Lieferent die Fischkonserven und Sebastian Morgenstern als Inhaber eines Caterings kreiert die Gerichte.

Die Speisekarte bietet eine Auswahl an Tapas-Varianten, dazu Klassiker wie Salat Nicoise und zwei interessante Desserts.

Tapas-Variante
Sweet-Sushi von Milchreis, Algen-Quittencreme
Algeneis mit Anchoviskeksen

Ein Highlight ist sicherlich das 4-Gänge-Menu von Dominic Jeskes vom La Société das man abends ab 17 Uhr bestellen kann.

Macaron mit Yuzo-Mayo und Taco Guacamole Oktopusmedaillon
Königsberger Klops mit Roter Beete und Anchovis
img_3020
Tatar von der alten Kuh mit Sardinen

Nutzt also die Chance bis zum 19.3. und besucht den Laden Ein.

Hier noch die aktuelle Speisekarte:

IMG_5190.JPG

Advertisements

2 Gedanken zu “Sin Tin im Laden Ein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s